Deshalb solltest du einen VapBong haben !

 

1) Optik

  • Faszination auf den ersten Blick: wunderschöne Effekt-Glasuren und einzigartiges Design.

 

 2) Akustik

  • Angenehmes Blubbern während man zieht, ansonsten lautlos.

 

3) Gebrauch und Anwendung

  • Erfunden vom Rastafari Dr. Colly
  • Hervorragende Dampfentwicklung und einfache Handhabung bei höchster Effizienz und kompletter Verwertung des Pflanzenmaterials.
  • So pur und lecker hast du dein Weed noch nicht geschmeckt, genau wie bei Lebensmitteln schmeckt es einfach besser wenn Keramik statt Plastik oder Metall zum Einsatz kommt.
  • Weniger Hustenreiz - das Chillum mit Diffusor sorgt für sanfte Kühlung, das Wasser filtert und befreit den Dampf von restlichen Feinpartikeln
  • On-demand Betrieb, keine Verschwendung während nicht-Benutzung, kein Verlust durch Ablagerungen in Schlauch oder Ballon.
  • 24/7 Dauerbetrieb geeignet
  • Ziehe leicht und wenig oder stark und reichlich - alles gleich gut möglich.
  • Hasch oder Weed - du kannst beides verdampfen

 

4) Kultiviertheit

  • Keine Plastiksäcke, Schläuche oder andere Geräte im Gesicht, die konsumierende Person sieht natürlich und ästhetisch aus.
  • Gönn dir etwas besonderes: Alle Vaporizer sind hergestellt in Handarbeit - wie viele handgearbeitete Gegenstände hast du in deinem Haushalt?

 

5) Nachhaltigkeit

  • Schont Geldbeutel und Ressourcen : Kein verstecktes Abo oder teure Add-ons
  • Verschleißfrei, es müssen keine Teile nachgekauft werden